Dann eben ohne Silvesterparty

Silvesterparty geplant. Häuschen in den Bergen gemietet. Freunde eingeladen. Getränke gekauft. Essen vorbereitet. Und jetzt? Alles umsonst. Soeben hat Francois Legault, der Ministerpräsident von Quebec, Silvesterparties de facto den Todesstoss versetzt.

Genau zwei Stunden vor Mitternacht ist Schluss mit lustig. Dann tritt eine provinzweite Ausgangssperre inkraft. Keine Parties sind erlaubt, auch sonst keine Menschenansammlungen. Es drohen Geldstrafen zwischen $1,000 and $6,000.

Restaurants müssen bis auf weiteres – wieder einmal – schliessen. Freunde dürfen sich nicht mehr sehen. Lediglich die eigene “Family Bubble” darf zusammen feiern, also Menschen, die eine gemeinsame Adresse haben. Macht bei uns genau: zwei. Lore und ich.

Silvester-Motto 21/22

Die Corona-Zahlen gehen durch die Decke. Waren es noch vor wenigen Wochen weniger als 500 Neuinfizierte am Tag, schnellen die Fallzahlen inzwischen in astronomische Höhen. Gestern waren es mehr als 14tausend, die sich angesteckt haben, morgen sollen es noch einmal tausend mehr werden.

Weil es eng wird in den Krankenhäusern, wurden im Rahmen der neulich erlassenen Notstandsgesetze kurzerhand zwei Montrealer Hotels zur Aufnahme von Covid-Patienten und Wohnsitzlosen verdonnert. 

Als würde dies den Ernst der Lage nicht genug beschreiben: Medizinisches Personal muss unter bestimmten Umständen trotz Covid-Erkrankung zum Dienst antreten, das gilt auch für Feuerwehrleute,

So sitzen wir also an diesem Silvestertag 2021 in einem wunderschönen ChicShack, wie das Konzept “Schöner Wohnen in der Wildnis” hier heisst. Wir werden gut essen, ordentlich trinken, lesen, Musik hören. Was man halt so macht an einem Freitagabend.

Was wir nicht machen werden: Mit unseren Freunden feiern, mit ihnen, wie geplant, einen gemütlichen Abend bei feinem Essen vor dem Kamin verbringen und um Mitternacht auf bessere Zeiten anstoßen.

Aber es könnte schlimmer sein: Wir haben uns, sind an einem wunderschönen Ort. Und wir sind gesund. Das ist mehr als man sich in Zeiten wie diesen wünschen kann.

Und Ihr da draußen? Passt auf euch auf und lasst es krachen, solange es noch geht!

Prost Neujahr!

11 thoughts on “Dann eben ohne Silvesterparty

  1. Ja, wir sind nicht mehr im Matratzenalter. Die Schwester meiner Tochter fand es letztes Jahr in München mit 50 Feiernden unter ähnlichen Bedingungen auch zum Übernachten etwas eng, weil alle erst am nächsten Morgen nach Hause gehen konnten. Euer Cottage war also nicht für Übernachtung vorgesehen. Wird das denn auch kontrolliert?
    Wir dürften mit 10 Personen aus verschiedenen Haushalten exklusive Kindern unter 14 feiern nach 2 G Regel. Aber: Die Kontrollen sind mit den Hotspot-Plätzen in den Städten beschäftigt. Solange kein liebenswerter Nachbar bei der Polizei anruft, passiert nix. Unsere Gesellschaft verändert sich ….
    Nun denn, auch wir haben uns. Wir haben dieses Jahr nicht eingeladen, gucken TV-Show und warten auf Mitternacht. Ob trotz Feuerwerk-Verkaufsverbots geböllert wird, wird sich zeigen. Jedenfalls hat sich das halbe Rheinland mit belgischem und unsicherem chinesischem Feuerwerk in Belgien bzw. via Internet versorgt. Die sichere Weco darf in Deutschland nicht verkaufen.
    Laßt es Euch gut gehen, wir denken virenfrei an Euch! Happy New Year! Möge 2022 logischer werden als 2021!

    Liked by 1 person

  2. Es kann 2022 nur besser werden! Von Herzen gewünscht: Einen schönen Abend für Sie und die Dame Ihres Herzens. Es kann nur schön werden, wenn man so guten Mutes ist! 🎀
    Ihr stetige Leser- und Anhängerin: J. Korsch aus Weinheim (D-Bergstrasse). (Freundin von Maggy). Ein gesundes, neues Jahr für Sie und Ihre Lieben!🎈

    Liked by 1 person

  3. Lieber Herbert,
    das wirkt sehr entspannend, dass du nach kritischer Bestandsaufnahme doch wieder versöhnlich wirst. Wenn du mir die tiefsinnige philosophische Bemerkung gestattest: Es ist alles relativ! Ihr habt euch da für die nächsten Tage eine weltferne Idylle eingerichtet, habt genug zu essen und zu trinken, und vor allem, ihr seid gesund. Die Freunde umarmen euch virtuell und schliessen sich eurem erfrischenden sommerlichen Strandbummel an, der nicht besser gewählt werden konnte für diesen stressigen und angsteinflössenden Jahreswechsel.
    Seid doch froh, dass ihr allein und wohlauf seid und euch den Horizont um die Hüften legen könnt, und sei es auch nur für ein Wochenende. Stellt euch vor, wir würden plötzlich bei euch einbrechen, alles kahl fressen, laute Opernarien grölen und die letzte Rolle Klopapier aufbrauchen… Nein, dann schon lieber solitäre Zweisamkeit. Wir beide verbringen seit Jahren Sylvester zu zweit und haben bisher keine Depressionen entwickelt und somit eine ganze Generation von Psychoanalytikern arbeitslos gemacht. Wir sind weit weg und doch ganz nah bei euch. Wir reichen uns die Hände um Mitternacht und nehmen uns in die Arme, denn wir gehören zu den Geimpften, zu den Vernünftigen, die sich, soweit es geht, ihr privates Paradiesgärtchen schaffen. Lieber Herbert, liebe Lore, Prost Neujahr, 2022 kann ja nur besser werden!
    Peter und Laurette aus Sherbrooke

    Liked by 1 person

  4. Lieber Herbert, liebe Lore,
    leider kommt in der letzten Zeit so vieles immer anders…
    Ich wünsche euch einen schönen „Freitagabend“, in dessen Nacht ihr so ganz nebenbei ins neue Jahr rutschen werdet!
    Viele Grüsse und Auf Wiedersehen in 2022!
    Christa

    Liked by 1 person

  5. 🥂🥂🥂Auch dir und Lore alles Gute für 2022 🥂🥂🥂 Geniesst den Abend vor den Kamin und freut euch auf bessere Zeiten.
    Ein herzlicher Gruss, jetzt noch aus der Schweiz
    Stefania

    Like

  6. 🥂🥂🥂Alles Gute für 2022🥂🥂🥂
    Geniesst den gemütlichen Abend und bleibt gesund!
    Ein herzlicher Gruss, jetzt noch aus der Schweiz
    Stefania

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.